Willkommen beim Reha-Sport

Informations-Veranstaltung: Reha Gefäßsport 
Gefäßsportfür Menschen mit Durchblutungsstörungen in den Beinen.
Infoabend Dienstag, 11. August, 19.30 Uhr, im KSV-Kursraum 4, Lübecke Str. 26, Baunatal Großenritte
 

Start des Herzsport mit einer Infoveranstaltung  am  22. August (siehe Aktuelles)
 

Reha-Sport im Schwimmbad der bdks.
Zum Trainingsablauf und weiteren Informationen lesen Sie bitte unter AKTUELLES, Neues aus der Abteilung Reha-Sport


Start der verschiedenen Reha-Sport-Angebote

ab 15.06.2020      alle orthopädischen Gruppen

ab 22.06.2020      Reha-Sport in der Krebsnachsorge
                               Hockergymnastik
                               Wassergruppen (Alternativangebot-Schwimmbad bleibt zu)!
ab 17.07.2020      Reha-Sport Neurologie
ab 20.07.2020      Lungen- und Gefäßsport
ab 29.08.2020      Herzsport

Zusätzlich können die Vereinsmitglieder der Reha-Sportabteilung auch an unserer
Vereinsgruppe mittwochs um 17.30 Uhr im KSV SportCampus (bdks) teilnehmen.

Zum Trainingsablauf und weiteren Informationen lesen Sie bitte unter AKTUELLES, Neues aus der Abteilung Reha-Sport

Beitrag der HNA vom 8.7.2020 zum Reha-Sport   2020 HNA-Kraft fuer die Gesundheit.pdf



Unsere Reha-Sport-Abteilung hat als oberstes Ziel die Erhaltung und Wiedergewinnung von Gesundheit und körperlicher Leistungsfähigkeit. Wir bieten Bewegungsprogramme für alle Altersklassen und verschiedene Krankheitsbilder. Dabei liegt uns besonders das Gemeinschaftsgefühl, der Kontakt zu Gleichgesinnten und der Spaß bei der gemeinsamen sportlichen Aktivität am Herzen.

Neuigkeiten aus der Abteilung Reha-Sport

Termine & Veranstaltungen

Reha-Sport - Zeit für Ihre Gesundheit

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner in Nordhessen, wenn es um Reha-Sport geht. Es gibt Gruppen für:

Ihr Weg zur Teilnahme am Reha-Sport des KSV Baunatal

Grundsätzlich gilt: Für die Teilnahme benötigen Sie eine vom Arzt ausgestellte und von der Krankenkasse genehmigte Verordnung für Rehabilitationssport.

  1. Termin beim Arzt – Ausstellung einer Verordnung für Reha-Sport
  2. Verordnung bei der Krankenkasse zur Genehmigung einreichen
  3. Terminvereinbarung beim KSV zur Einteilung in eine Gruppe
  4. Teilnahme am Reha-Sport und ggf. Mitgliedschaft im KSV Baunatal, Abteilung Reha-Sport
  5. Nachhaltigkeit – Sie können nach abgelaufener Verordnung eine Folgeverordnung beantragen oder Mitglied der Abteilung Reha-Sport weiter am Reha-Sport teilnehmen. Ihre Teilnahme am Reha-Sport wird durch die jeweilige Krankenkasse gemäß SGB IX § 44 bezuschusst.

Ziel und Zweck des Rehabilitationssports

» Ausdauer und Kraft stärken
» Koordination und Beweglichkeit verbessern
» Selbstbewusstsein erhöhen
» Hilfe zur Selbsthilfe

Was kostet das?

Monatlich
3,00 € Grundbeitrag im KSV für Kinder und Jugendliche
4,50 € Grundbeitrag im KSV für Erwachsene
4,00 € Abteilungsbeitrag Reha

Familienmitgliedschaft (ab 3 Personen)
7,00 € Grundbeitrag im KSV für alle Familienmitglieder zusammen

Eine Kündigung ist jeweils zum 30.06. und 31.12. mit einer Frist von 6 Wochen möglich.

 

unsere sportstätten in baunatal

AWO Quartier

auf der Karte anzeigen

Am Stadtpark 10, 34225 Baunatal

Kirchbaunaer Straße 19, 34225 Baunatal

KSV Kursraum 4

auf der Karte anzeigen

Lübecker Straße 26, 34225 Baunatal

KSV Sportwelt

auf der Karte anzeigen

Altenritter Straße 37, 34225 Baunatal

Waldsporthalle Rengershausen

auf der Karte anzeigen

Waldsporthalle Baunatal

Informationen zum Reha-Sport erhalten Sie ...

  • Persönliche Beratungszeit nur nach telefonischer Terminvergabe möglich!

    Reha-Sport (Orthopädie, Lunge, Neurologie, Gefäßsport und Krebsnachsorge)
    unter (0171) 6255769, Frau Tanja Werner
    Reha-Sport PLUS (Orthopädie mit "Zusatzleistung Gerätetraining")
    unter (0561) 570599-0, Frau Christiane Kloppmann
    Herzsport unter (05601) 894898, Herr Alwin Lather

    Gern beantworten wir Ihre Fragen auch per E-Mail
    unter reha-sport@ksv-baunatal.de.

  • ... oder in unserem Flyer, den Sie kostenlos in der KSV Sportwelt erhalten,
    oder hier anklicken:   Reha-Flyer_Webversion_2019_10_01.pdf

Mitglied werden

in der Abteilung Reha-Sport